/Archives

  • Judith Hillscher
  • 5062 Views
  • 0 Comment
  • Flohbefall . Flohbekämpfung . Flöhe . Flohkamm . Flohkot . Hund . Juckreiz . Katze . kratzen . Prophylaxe . Spot-on . Unruhe .

  Die Flöhe haben momentan ihre Hochsaison. Täglich kommen viele Patienten mit leichtem bis starkem Juckreiz in die Praxis, aber auch bei Routineuntersuchungen wie Impfungen oder dem jährlichen Alterscheck finden wir derzeit Flohbefall. Meist fallen die Besitzer aus allen Wolken, ihr Tier habe doch noch nie Flöhe gehabt. Leider wird die Prophylaxe oft unterschätzt. Die meisten Tierbesitzer beugen einem Befall nicht vor und dies führt dazu, dass sich die kleinen Hüpfer rasant in der Hunde-und Katzenpopulation ausbreiten können. Gerade jetzt…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 5312 Views
  • 0 Comment
  • Herbstgrasmilben . Hund . Juckreiz . Katze . Milben .

So langsam häufen sich wieder die Fälle von Herbstgrasmilbenbefall in der Sprechstunde. Die kleinen Plagegeister haben von Ende Juli bis September Hochsaison und befallen Hunde, Katzen und auch Kleinsäuger wie Kaninchen und Meerschweinchen, die im Freigehege gehalten werden. Selten werden auch Menschen befallen (Erntekrätze oder Stachelbeerkrankheit). Herstgrasmilben, auch Neotrombicula autumnalis genannt, gehören zu den sogenannten Laufmilben und legen ihre Eier bevorzugt im Gras ab. Die schlüpfenden Larven messen nicht einmal einen halben Millimeter im Durchmesser und erklimmen hungrig die Grashalme,…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 3064 Views
  • 0 Comment
  • Bandwürmer . Durchfall . Eier . entwurmen . Entwurmung . Hund . Katze . Kot . Spulwürmer . Würmer . Wurmtablette .

    Muss ich wirklich regelmäßig entwurmen? Hunde und Freigängerkatzen sollten alle 3 Monate eine Wurmkur erhalten. Wohnungskatzen alle 6 Monate. Diese Empfehlungen haben Sie sicherlich schon oft gehört und sich vielleicht auch gefragt, ob der Tierarzt nicht einfach nur Geld mit dem Verkauf der vielen Wurmtabletten machen will. Aber muss das häufige Entwurmen wirklich sein? Man muss wissen, dass eine Wurmkur nicht prophylaktisch gegeben werden kann, sondern bei Befall des Tieres, die vorhandenen Würmer abtötet, es aber nicht vor…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2995 Views
  • 0 Comment
  • Hund . Juckreiz . Kaninchen . Katze . kratzen . Milben . Ohrmilben .

Die Ohrräude ist eine v.a. bei Katzen sehr häufige Erkrankung des äußeren Ohres (Otitis externa parasitaria). Sie wird durch sogenannte Ohrmilben (bei Hunden und Katzen hauptsächlich der Gattung Otodectes, beim Kaninchen eher der Gattung Psoroptes) hervorgerufen. Die betroffenen Patienten haben borkige braunschwarze bröckelige Beläge im Gehörgang und der äußeren Ohrmuschel und zeigen starken Juckreiz, der bis zur Selbstverletzung der Tiere führen kann. Bei extrem stark befallenen Tieren kann sich die Räude auch auf andere Kopf- und Körperregionen ausbreiten. Häufig treten…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2576 Views
  • 0 Comment
  • Augenausfluss . Bakterien . Bordetellen . Caliciviren . Chlamydien . Fieber . Herpes . Herpesviren . Katze . Katzenbaby Schnupfen . Katzenschnupfen . Katzenwelpe . krank . Nasenausfluss . nießen . Schnupfen . verklebte Augen . Virus .

Der Katzenschnupfen ist eine der häufigsten Erkrankungen bei unseren Hauskatzen. Als Ursache kommen sowohl Viren (Herpes- und Caliciviren), als auch Bakterien (Chlamydien, Mycoplasmen und Bordetellen) in Betracht. Dieser Mix aus Krankheitserregern macht den Katzenschnupfen so gefährlich und vor allem Tiere mit schwachem Immunsystem erkranken schnell. Die Erreger befallen die Schleimhäute des Kopfes (Nase, Rachen, Maulhöhle und Augen). Eitriger Ausfluss und Entzündungen sind die Folge. Unbehandelt kann die Erkrankung vor allem bei immunschwachen Tieren schnell zum Tod führen. Eine rechtzeitige Therapie…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2311 Views
  • 0 Comment
  • Flöhe . Frühling . Hund . Juckreiz . Katze . Milben . Zecken . Zeckensaison .

So langsam läßt der Frühling grüßen.....und bald geht es auch wieder los: die Zecken erwachen aus der Winterruhe und stürzen sich mit Heißhunger auf unsere geliebten Vierbeiner. Zecken können durch den Stechakt gefährliche Krankheiten auf Hund, Katze und auch andere Kleinsäuger wie Kaninchen und Meerschweinchen übertragen. Der Tierarzt empfiehlt daher regelmäßige Zeckenprophylaxe, damit die Parasiten erst gar nicht am Tier Blut saugen können. Zur Auswahl steht ein breites Spektrum an Spot-on Präperaten, die direkt auf die Haut aufgetragen werden, aber…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2286 Views
  • 0 Comment
  • ängstlich . Erfurt . Kater . Katze . Markieren . nervös . Stress . Stress bei Katzen . Tierarzt . Unsauberkeit .

Stress bei Katzen kann sich sehr unterschiedlich äußern und ist für den Besitzer nicht immer eindeutig auszumachen. Wohnungskatzen sind überdurchschnittlich häufig betroffen, da sich ihr Revier auf die jeweilige Wohnung beschränkt und Ausweichmöglichkeiten begrenzt sind. Meist fallen Harnmarkieren, Unsauberkeit, das Zerkratzen von Wänden und Möbeln oder bei Mehrkatzenhaushalten Streitigkeiten und Spannungen der Tiere untereinander auf. Weniger mit Stress in Verbindung gebracht werden z.B. erhöhte oder verminderte Futteraufnahme oder auch Verhaltensänderungen wie vermehrte Aktivität, häufiges Zurückziehen, vermehrtes Schlafen oder aggressives Spielverhalten.…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2122 Views
  • 0 Comment
  • Fell . Glanz . Haut . Hund . jucken . Katze . Omega-3 .

Viele Hunde und auch Katzen leiden unter stumpfem Fell, Schuppen und teilweise sogar Juckreiz. Häufig ist eine gestörte Hautbarriere Ursache für trockene Haut und sprödes Fell. Meist mangelt es in der Nahrung an sogenannten Omega-3-Fettsäuren, die essentiell für eine gesunde Regeneration der Haut und somit auch das Haarwachstum sind. Unterstützen Sie die Aufrechterhaltung einer gesunden Hautbarriere Ihres Tieres! Geeignete Präparate für die Omega-3-Versorgung Ihres Tieres erhalten Sie in unserer Tierarztpraxis in der Tiergartenstrasse! Natürlich auch für die Katze!

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2180 Views
  • 0 Comment
  • Herbstgras . Hund . jucken . Juckreiz . Katze . Milben . Sommer .

Es ist wieder soweit: der Sommer neigt sich dem Ende entgegen und die Herbstgrasmilben treiben ihr Unwesen! Gerade jetzt leiden viele Hunde und Katzen unter den Plagegeistern. Die kleinen Tierchen, die zu den Milben zählen, sind häufig an Pfoten und Bauch zu finden. Erkennbar durch ihre leuchtend orangene Farbe. Herbstgrasmilben finden sich derzeit vielerorts: Betroffen sind alle Hunde und Katzen, die sich jetzt im Freien tummeln, auf Wiesen und Feldern spielen oder im Garten herumtollen. Helfen Sie Ihrem Tier diese…

READ MORE
Bildgebung Borreliose entspannen entspannter Tierarztbesuch Erfurt Fell Fieber Flöhe Freilandhaltung Glanz Hausbesuch Haut Herbstgras Hund Hunde Hundepfoten jucken Juckreiz Kaninchen Katze Katzen kratzen Lärm Meerschweinchen Milben Omega-3 Pfoten Prophylaxe Ruhe Röntgen Salbe Schlaftabletten Schutz Schutzimpfung Service Sommer Sport Stress stressfrei Streusalz Tabletten Tierarzt Tierarzt für Katzen Winter Zecken
Unsere Patienten