Allgemein / Die Herbstgrasmilben sind wieder da!

  • Judith Hillscher
  • 5313 Views
  • 0 Comment
  • Herbstgrasmilben . Hund . Juckreiz . Katze . Milben .

HerbstgrasmilbenSo langsam häufen sich wieder die Fälle von Herbstgrasmilbenbefall in der Sprechstunde.
Die kleinen Plagegeister haben von Ende Juli bis September Hochsaison und befallen Hunde, Katzen und auch Kleinsäuger wie Kaninchen und Meerschweinchen, die im Freigehege gehalten werden. Selten werden auch Menschen befallen (Erntekrätze oder Stachelbeerkrankheit).
Herstgrasmilben, auch Neotrombicula autumnalis genannt, gehören zu den sogenannten Laufmilben und legen ihre Eier bevorzugt im Gras ab. Die schlüpfenden Larven messen nicht einmal einen halben Millimeter im Durchmesser und erklimmen hungrig die Grashalme, wo sie auf einen vorbeistreifenden Wirt warten.
Die Plagegeister ernähren sich hauptsächlich von Lymphe, und saugen in der Regel kein Blut. Mit ihren scharfen Mundwerkzeugen können sie aber die Haut verletzen, und leichten bis starken Juckreiz verursachen. Meist lecken und kratzen die Tiere vermehrt an den betroffenen Hautstellen und es kommt sekundär zu Entzündungen und Rötungen der Haut.
Bevorzugte Areale sind z.B. die Pfoten, Ohren, Augen und Nabel. Mit bloßem Auge lassen sich die leuchtend orange gefärbten Larven meist gut erkennen. Das Foto zeigt einen Grasmilbenbefall am Nabel einer Katze.
Sollten Sie einen Befall bei Ihrem Tier feststellen stehen diverse Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Geeignet sind bestimmte Spot-On Präparate, lokale Sprays oder auch Tinkturen, die die Milben abtöten. Wir beraten Sie gern rund um das Thema Herbstgrasmilbe und geben Tipps was für ihr Tier am besten geeignet ist!

Das Praxisteam
Tierarztpraxis Tiergartenstrasse

Bildgebung Borreliose entspannen entspannter Tierarztbesuch Erfurt Fell Fieber Flöhe Freilandhaltung Glanz Hausbesuch Haut Herbstgras Hund Hunde Hundepfoten jucken Juckreiz Kaninchen Katze Katzen kratzen Lärm Meerschweinchen Milben Omega-3 Pfoten Prophylaxe Ruhe Röntgen Salbe Schlaftabletten Schutz Schutzimpfung Service Sommer Sport Stress stressfrei Streusalz Tabletten Tierarzt Tierarzt für Katzen Winter Zecken
Unsere Patienten