Neues aus der Tierarztpraxis

  • Judith Hillscher
  • 5234 Views
  • 0 Comment
  • Erfurt . Jubiläum . Tag der offenen Tür . Tierarzt .

Am 05.07. laden wir alle Patienten und deren Herrchen und Frauchen zu unserem Tag der offenen Tür in die Praxis ein. Natürlich sind auch alle herzlich willkommen, die noch nicht bei uns waren und uns gern kennen lernen wollen! Es wird auch ein kleines Gewinnspiel geben. Der Hauptpreis ist ein Gutschein für ein individuelles gezeichnetes Portrait eures Lieblings! Wir freuen uns auf euch und eure Vierbeiner, am Samstag, den 5. Juli 2014 von 13:00 - 15:00! Das Praxisteam Tierarztpraxis Tiergartenstrasse

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 4926 Views
  • 0 Comment
  • App . Erfurt . mobil . Smartphone . Tierarzt .

Die Tierarztpraxis Tiergartenstrasse gibt es jetzt auch als App! Ab sofort steht unsere App kostenlos zum Download in den AppStores bereit. Derzeit ist sie für iPhone, iPad und Android-Nutzer freigeschaltet; WindowsPhone und Blackberry folgen demnächst! Aktuelles aus unserer Praxis, nützliche Tipps und News rund um das Thema Haustiere gibt es dann bequem aufs Handy oder Tablet. Die App findet man in den AppStores unter den Schlagwörtern: "Tierarzt" und "Erfurt"; auf unserer Facebookseite unter dem Tab "Smartphone-App" oder einfach den QR-Code…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 3392 Views
  • 0 Comment
  • Flöhe . Freilandhaltung . Juckreiz . Kaninchen . Meerschweinchen . Milben . Prophylaxe . Zecken . Zeckenschutz .

Endlich ist die warme Jahreszeit auch bei uns angekommen und unsere kleinen Fellfreunde dürfen wieder auf die Wiese! Kaninchen und Meerschweinchen im Freigehege zu halten ist für die Tiere eine willkommene Abwechslung. Natürlich sollten frisches Trinkwasser und ein Schutzhäuschen jederzeit zur Verfügung stehen, bei Sonnenschein muss außerdem für ausreichend Schatten gesorgt werden. Doch auf Wiesen und in Gärten lauern auch Gefahren: genau wie Hund und Katze können auch Meerschweinchen, Hasen und Kaninchen von Zecken, Milben und anderen Krabbeltieren befallen werden.…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 3297 Views
  • 0 Comment
  • Bandwürmer . Durchfall . Eier . entwurmen . Entwurmung . Hund . Katze . Kot . Spulwürmer . Würmer . Wurmtablette .

    Muss ich wirklich regelmäßig entwurmen? Hunde und Freigängerkatzen sollten alle 3 Monate eine Wurmkur erhalten. Wohnungskatzen alle 6 Monate. Diese Empfehlungen haben Sie sicherlich schon oft gehört und sich vielleicht auch gefragt, ob der Tierarzt nicht einfach nur Geld mit dem Verkauf der vielen Wurmtabletten machen will. Aber muss das häufige Entwurmen wirklich sein? Man muss wissen, dass eine Wurmkur nicht prophylaktisch gegeben werden kann, sondern bei Befall des Tieres, die vorhandenen Würmer abtötet, es aber nicht vor…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 3228 Views
  • 0 Comment
  • Hund . Juckreiz . Kaninchen . Katze . kratzen . Milben . Ohrmilben .

Die Ohrräude ist eine v.a. bei Katzen sehr häufige Erkrankung des äußeren Ohres (Otitis externa parasitaria). Sie wird durch sogenannte Ohrmilben (bei Hunden und Katzen hauptsächlich der Gattung Otodectes, beim Kaninchen eher der Gattung Psoroptes) hervorgerufen. Die betroffenen Patienten haben borkige braunschwarze bröckelige Beläge im Gehörgang und der äußeren Ohrmuschel und zeigen starken Juckreiz, der bis zur Selbstverletzung der Tiere führen kann. Bei extrem stark befallenen Tieren kann sich die Räude auch auf andere Kopf- und Körperregionen ausbreiten. Häufig treten…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2808 Views
  • 0 Comment
  • Augenausfluss . Bakterien . Bordetellen . Caliciviren . Chlamydien . Fieber . Herpes . Herpesviren . Katze . Katzenbaby Schnupfen . Katzenschnupfen . Katzenwelpe . krank . Nasenausfluss . nießen . Schnupfen . verklebte Augen . Virus .

Der Katzenschnupfen ist eine der häufigsten Erkrankungen bei unseren Hauskatzen. Als Ursache kommen sowohl Viren (Herpes- und Caliciviren), als auch Bakterien (Chlamydien, Mycoplasmen und Bordetellen) in Betracht. Dieser Mix aus Krankheitserregern macht den Katzenschnupfen so gefährlich und vor allem Tiere mit schwachem Immunsystem erkranken schnell. Die Erreger befallen die Schleimhäute des Kopfes (Nase, Rachen, Maulhöhle und Augen). Eitriger Ausfluss und Entzündungen sind die Folge. Unbehandelt kann die Erkrankung vor allem bei immunschwachen Tieren schnell zum Tod führen. Eine rechtzeitige Therapie…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2524 Views
  • 0 Comment
  • Borrelien . Borreliose . Fieber . Gelenkentzündung . Hund . Impfung . Ixodes . Ripicephalus . Schutzimpfung . Zecken .

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und der Frühling ist nährt sich mit großen Schritten! Die Natur erwacht so langsam aus dem Winterschlaf und mit ihr werden jetzt auch die gefürchteten Zecken wieder mobil. Die ausgehungerten Krabbeltiere lauern an Gräsern auf ihre Opfer. Nicht nur im Wald und auf Feldern, auch in städtischen Parks und Wiesen sind Zecken heimisch. Am weitesten verbreitet ist der Holzbock (Ixodes), aber auch andere Arten wie z.B. die sehr große Auwaldzecke (s. Foto) kommen…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2542 Views
  • 0 Comment
  • Flöhe . Frühling . Hund . Juckreiz . Katze . Milben . Zecken . Zeckensaison .

So langsam läßt der Frühling grüßen.....und bald geht es auch wieder los: die Zecken erwachen aus der Winterruhe und stürzen sich mit Heißhunger auf unsere geliebten Vierbeiner. Zecken können durch den Stechakt gefährliche Krankheiten auf Hund, Katze und auch andere Kleinsäuger wie Kaninchen und Meerschweinchen übertragen. Der Tierarzt empfiehlt daher regelmäßige Zeckenprophylaxe, damit die Parasiten erst gar nicht am Tier Blut saugen können. Zur Auswahl steht ein breites Spektrum an Spot-on Präperaten, die direkt auf die Haut aufgetragen werden, aber…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2517 Views
  • 0 Comment
  • ängstlich . Erfurt . Kater . Katze . Markieren . nervös . Stress . Stress bei Katzen . Tierarzt . Unsauberkeit .

Stress bei Katzen kann sich sehr unterschiedlich äußern und ist für den Besitzer nicht immer eindeutig auszumachen. Wohnungskatzen sind überdurchschnittlich häufig betroffen, da sich ihr Revier auf die jeweilige Wohnung beschränkt und Ausweichmöglichkeiten begrenzt sind. Meist fallen Harnmarkieren, Unsauberkeit, das Zerkratzen von Wänden und Möbeln oder bei Mehrkatzenhaushalten Streitigkeiten und Spannungen der Tiere untereinander auf. Weniger mit Stress in Verbindung gebracht werden z.B. erhöhte oder verminderte Futteraufnahme oder auch Verhaltensänderungen wie vermehrte Aktivität, häufiges Zurückziehen, vermehrtes Schlafen oder aggressives Spielverhalten.…

READ MORE
  • Judith Hillscher
  • 2668 Views
  • 0 Comment
  • entspannter Tierarztbesuch . Erfurt . Hausbesuch . Katzen . Service . stressfrei . Tierarzt . Tierarzt für Katzen .

Unsere Praxis wurde Ende des vergangenen Jahres vom Futtermittelhersteller Royal Canin und dem Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt) mit der Auszeichung "Servie Plus für Katzen 2013" ausgezeichnet. Katzenbesitzer können sichergehen, dass die Tierarztpraxis Tiergartenstrasse im besonderen Maße auf die speziellen Bedürfnisse der Katzen eingeht und bemüht ist, optimale Bedingungen für die Samtpfoten in den Praxisräumen zu schaffen. Angefangen von Gummimatten auf dem Behandlungstisch, statt kalte Edelstahloberfläche; getrennte Hunde- und Katzenstation; kostenloser Katzenkorbverleih für Besitzer; das Angebot von Hausbesuchen für ängstliche und…

READ MORE
Bildgebung Borreliose entspannen entspannter Tierarztbesuch Erfurt Fell Fieber Flöhe Freilandhaltung Glanz Hausbesuch Haut Herbstgras Hund Hunde Hundepfoten jucken Juckreiz Kaninchen Katze Katzen kratzen Lärm Meerschweinchen Milben Omega-3 Pfoten Prophylaxe Ruhe Röntgen Salbe Schlaftabletten Schutz Schutzimpfung Service Sommer Sport Stress stressfrei Streusalz Tabletten Tierarzt Tierarzt für Katzen Winter Zecken
Unsere Patienten